Über mich

Filme zu drehen fasziniert mich, seit ich Teenager bin. Während und nach meinem Studium galt mein besonderes Interesse zunächst China, Tibet und dann Indien. Heute engagiere ich mich als Journalistin für den Frieden und für Wahrheitsfindung, um Spaltung, Propaganda und Angst in unserer Gesellschaft überwinden zu helfen.

Die große Chance unserer Zeit ist, mit vergleichsweise geringem technischen Aufwand eine hohe visuelle Qualität zu erzielen, und, je nach Projekt, via YouTube und soziale Netzwerke auch eine große Reichweite.

Wir produzieren Filme für YouTube und DVD und unterstützen mit unserer Arbeit Künstler und zukunftsweisende Projekte.

– 2009 Studium Ethnologie, Nordamerikastudien, Allg. und Vgl. Literaturwissenschaft (Abschluss: Magister), FU Berlin
– Seit 2004 Autorin, Produktion und Regie diverser Filme

Filmographie (Auswahl):

Im anderen Jetzt“ für den Musiker Anjel Ferry, Indien, DVD, 2015

„Tantrischer Buddhismus und das tägliche Leben in Tibet“, Tibet / Dtl., DVD, 2014

„Eine neue Liebeskultur“ über die Begegnung von Mann und Frau, DVD, 2013

„Vom Lauf in die bessere Zukunft“, China, Phoenix Hongkong, 2008

„Morgengrauen“, Kurzfilm / Roadmovie, Prag, 2007

„Lost in Traffic“, Reportage über Chinas Verkehrspolizei, YouTube, ursprünglich Pro7, 2005

– Seit 1999 Autorin verschiedener Artikel für Zeitungen und Zeitschriften
– Seit 2010 Workshops und Abendgruppen zu den Themen Kommunikation, Meditation und Authentizität
– Seit 2014 Auftritte als Liedermacherin
– 2013 und 2014 Mit-Initiatorin Forum neues Miteinander in Alpirsbach
– Seit 2018 Neues Miteinander TV (YouTube)